Kleine Zinne – Gelbe Kante – 6+

Benjamin Bliem und Christoph Garber kletterten am 02. August 2013 die Gelbe Kante an der Kleinen Zinne. Sie stiegen um 6 Uhr in der Früh in die Wand ein und kamen nach 5 Stunden am Gipfel an. Wirklich ein schöne Tour, die jedem empfohlen werden kann. Gestartet wird in einer leicht überhängender Verschneidung, danach klettert man 2-3 leichtere Seillängen rechts neben der Kante nach oben. Nun folgt ein luftiger Quergang zur Kante. Danach kommt die Schlüsselseilläng – steil, große Griffe und eine tolle Aussicht. Danach folt man noch 2 leichtere Seillängen zum Vorgipfel.

Abgeseilt wird über einzementierte Ringhaken. Die Abseilpiste starten 50 meter nordwestlich des Aussstiegs, direkt wo man vom Vorgipfel zum Hauptgipfel gelangt.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

One Response to Kleine Zinne – Gelbe Kante – 6+

  1. el presidente says:

    Super gmocht Manda

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>