Erfolgreicher Tag am Gschlössl

By Alfons Dornauer

Vergangenes Wochenende waren Bani Schiestl, Christof Rauch und ich wieder mal am Gschlössl unterwegs. Schwierigkeiten bereitete uns jedoch bereits der Zustieg, da wir beim „Spinnatn Baua“ nicht unbedingt erwünscht waren.
Nichts desto trotz konnte sich Christof mit Spongebob 8a/8a+ seinen bisher größten Raubzug holen, für die er gerade mal 5 Versuche benötigte.
Auch mit „G-Nuss“ kennt der ruhige Chillertola keine Gnade und macht auch dort im 3.Anlauf kurzen Prozess. Ebenso erbarmungslos zeigt er sich vor zwei Tagen in „La Linea“ 7c+ u. „Spaceballs“ 7b (onsight), ebenfalls am Gschlössl.
Nervenstärke bewies auch der „Untazillachtola“ Bani Schiestl. Er konnte sich nämlich eine der wenigen Begehungen der Route „Yahooi“ 8b sichern. Er hat wieder mal bewiesen, dass auch „Alte Hasen“ noch ordentlich anreißen können.
Ganz mit leeren Händen ging auch ich nicht nach Hause. Meine ganze Aufmerksamkeit galt diesmal allerdings der Route „Big Jim“ 8b+, einer meiner letzten Route im unteren Sektor, die noch nicht in meinem Tourenbüchlein steht. Diesmal lief einfach auf Anhieb alles nach Plan und konnte schlussendlich gleich im 1.Versuch an diesem Tag den Durchstieg „hinzaubern“.
Beim Abstieg war uns ja ehrlach gsoat nit ganz wohl vorm Bauer! Bei dem woaschts jo nia wos im ols eifolt gegen di Kraxla.
Owa mei, bei so an erfolgreichen Tog is des a schu wurst!!

Rock on Rock!

[Gallery not found]
This entry was posted in Sportklettern. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>